Rosenhain

Sechs Geschichten von fünf Sinnen
  • schön gebunden
  • farbiges Vorsatzpapier
  • 208 Seiten
  • Hardcover
  • 2003
  • 01.08.2003

Hardcover

ISBN 9783627001032

14,90 *

lieferbar

»Rosenhain« versammelt sechs wunderbare Geschichten, jede für sich ein kleines Kunstwerk in Komposition und Themenführung. Auf den ersten Blick sind es Liebesgeschichten, die von der Blindheit unserer Gefühle unseren Partnern gegenüberhandeln. Gleichzeitig sind es geheimnisvoll schöne, fein nuancierte und in die Tiefe gehende Geschichten über unsere fünf Sinne: »Rot« handelt vom Schmecken, »Kapitelle« vom Sehen, es folgen Riechen, Fühlen und Hören. Die sechste Erzählung »Der Denker« vereint schließlich alle fünf vorherigen Geschichten zu einem Ganzen.

Claire Beyer © Laura J Gerlach
Claire Beyer
Claire Beyer, 1947 geboren, lebt in Markgröningen bei Ludwigsburg. Sie hat ein Musical über Camille Claudel verfasst und Erzählungen, Kurzprosa und Gedichte in verschiedenen Anthologien sowie einen Band mit Lyrik veröffentlicht. Nach ihrem überaus erfolgreichen Prosadebüt Rauken (FVA 2000) erschienen der Erzählungsband Rosenhain sowie die Romane Remis, Rohlinge, Refugium und zuletzt Revanche.