Julia Rothenburg © Privat

Julia Rothenburg

Julia Rothenburg, 1990 in Berlin geboren, studierte Soziologie und Politikwissenschaft und war Stipendiatin der Schreibwerkstatt der Jürgen Ponto-Stiftung. Ihr literarisches Debüt, »Koslik ist krank« (erschienen 2017 in der Frankfurter Verlagsanstalt), wurde mit dem Retzhof-Preis für junge Literatur und dem Landesstipendium für Literatur des Landes Baden-Württemberg ausgezeichnet. Die Autorin lebt in Berlin und arbeitet als Buchhändlerin bei »ocelot, not just another bookstore«.

Lesungen mit Julia Rothenburg

  • 14
    Mrz

    Julia Rothenburg liest aus »hell/dunkel«

    Buchpremiere in der Buchhandlung ocelot!
    14.03.2019, 20:00 Uhr
    Berlin

Meldungen zu Julia Rothenburg

10.01.2019

Julia Rothenburg erhält das Jahresstipendium für Literatur des Landes Baden-Württemberg

Julia Rothenburg erhält das Jahresstipendium für Literatur des Landes Baden-Württemberg für ihr Romandebüt »Koslik ist krank« (2017 FVA).