Matthias Karow © FVA

Matthias Karow

Matthias Karow ist 1978 in Hannover geboren und lebt in Berlin. Er hat Tontechnik und Journalistik in Hamburg und München studiert, war Mitherausgeber der Literaturzeitschrift »Bella triste« und schreibt und inszeniert Hörspiele für den Hörfunk. Er ist Gitarrist bei der Indie-Rockband »Clara Motors«. »Rodaks Köter« ist Karows erster Roman.