10.01.2019

Julia Rothenburg is awarded the one-year scholarship for literature of Baden-Wuerttemberg

The prestigious scholarship of the federal state Baden Wuerttemberg, given to young talented authors who proved their talent with an outstanding literary work, includes price money of 12,000 euros. Julia Rothenburg is awarded the scholarship for her debut novel «Koslik ist krank / Koslik Is Ill«, published with the Frankfurter Verlagsanstalt in 2017.

Hardcover

20,00 € *

Sofort lieferbar Merken

Hardcover

20,00 € *

Sofort lieferbar Merken
Julia Rothenburg © Jutta Rothenburg
Julia Rothenburg

Julia Rothenburg, 1990 in Berlin geboren, studierte Soziologie und Politikwissenschaft in Freiburg und Berlin. Ihr Debüt, Koslik ist krank (FVA 2017), wurde mit dem Retzhof-Preis für junge Literatur und dem Stipendium für Literatur des Landes Baden-Württemberg ausgezeichnet, das Hörspiel dazu für den ARD Hörspielpreis 2020 nominiert. Ihr zweiter Roman hell/dunkel erschien 2019 bei der FVA. Sie lebt in Berlin.