Hardcover

22,00 € *

Sofort lieferbar Merken

Hardcover

24,00 € *

Sofort lieferbar Merken
Elsa Koester © Susanne Schleyer/autorenarchiv.de
Elsa Koester

Elsa Koester wurde 1984 als Tochter einer französischen Pied-noir mit tunesischer Kolonialgeschichte und eines norddeutschen Friesen mit US-amerikanischer Auswanderungsgeschichte in Berlin geboren, wo sie heute lebt. Sie studierte Literatur- und Politikwissenschaft sowie Soziologie und engagierte sich über 15 Jahre in sozialen Bewegungen. Heute arbeitet sie als politische Redakteurin bei der Wochenzeitung »Der Freitag«. Die neu entflammte Debatte über Identität und Heimat inspirierte sie zu ihrem Romandebüt »Couscous mit Zimt«, in das ihre Erfahrungen aus einer diversen kulturellen Identität, als Journalistin und Aktivistin mit einfließen.


Katharina Köller © Izaquiel Tomé Photography
Katharina Köller

Katharina Köller wurde 1984 in Eisenstadt/Österreich geboren. Sie studierte Philosophie und Schauspiel in Wien und arbeitet seit 2011 als Autorin und als Theatermacherin. 2016 gab sie ihr Debüt als Regisseurin und war u. a. Artist in Residence in Portugal und Litauen. Ihre Theatertexte wurden mehrfach ausgezeichnet, u. a. mit dem DramatikerInnen-Stipendium des BMUKK. »Was ich im Wasser sah« ist ihr erster Roman.

 

Zur Homepage der Autorin

Lesungsvermittlung

Für Lesungen im Buchhandel wenden Sie sich bitte an Anika Germann, für Lesungen außerhalb des Buchhandels an Anne Michaelis.
Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit!

Ihre Ansprechpartner

Anne Michaelis

Anne Michaelis

Presse und Veranstaltungen außerhalb des Buchhandels

 

Tel: 0049-(0)69-74 30 55 96

 

michaelis@fva.de

 

Julia Klose

Vertrieb und Lesungen im Buchhandel

 

Tel: 0049-(0)69-74 30 55 90

 

klose@fva.de