Scirocco

Roman. Erstausgabe
  • schön gebunden
  • farbiges Vorsatzpapier
  • 220 Seiten
  • Hardcover
  • 1970
  • ISBN 9783627000752

Hardcover

ISBN 9783627000752

14,90 *

Sofort lieferbar
Ein Sturm ist aufgezogen über dem Ligurischen Meer, keine Fähre verlässt mehr den Hafen von Genua. Die Schwestern Elena und Anthea, Elenas schon erwachsene Tochter Judith und Antheas Lebensgefährte Max müssen ihre Reise unterbrechen und mieten sich in einem kleinen Ort an der Küste ein, in dessen Nachbarstadt an diesem Morgen ein junges Mädchen brutal umgebracht wurde. Judith gerät in den Bann des Mordfalls, über den in den Zeitungen und im Fernsehen ausführlich berichtet wird: Sie beginnt sich mit dem Schicksal der gleichaltrigen Toten zu beschäftigen, deren Leben zu verstehen.
Christa Hein © Laura J Gerlach
Christa Hein
Christa Hein, geboren 1955 in Cuxhaven, veröffentlicht in deutscher und englischer Sprache. Sie lebt heute als freie Schriftstellerin und Dozentin in Berlin. 
Ihr erfolgreiches Debüt »Der Blick durch den Spiegel« erschien 1998 in der Frankfurter Verlagsanstalt, es folgten die Romane »Scirocco« (FVA 2000) und »Vom Rand der Welt« (FVA 2003). Im Herbst 2015 erschien ihr lange erwarteter vierter Roman »Der Glasgarten«.