Flann O' Brien

Eine Biographie
  • übersetzt von Matthias Fienbork
  • schön gebunden
  • 384 Seiten
  • 1991
  • Hardcover
  • ISBN 9783627102302

Hardcover

ISBN 9783627102302

14,90 *

Sofort lieferbar
Neben seiner Tätigkeit als Schriftsteller, schrieb Flann O'Brien, der hauptberuflich Ministerialbeamter war, ab 1940 unter dem Pseudonym Myles na gCopaleen eine tägliche Trost-&-Rat-Kolumne in der 'Irish Times', und niemand von seinen Freunden und schon gar nicht von seinen Kollegen ahnte, dass der Beamte Brian O'Nolan auch der Schriftsteller Flann O'Brien und der scharfe, witzige Kolumnist Myles na gCopaleen in einer Person war.
Am 1. April 1966 starb Flann O'Brien in Dublin und wünschte sich 'ein Denkmal, ein ganz schlichtes, aber mit dem Rücken zum Trinity College sollte es schon stehen.'
Anthony Cronin verknüpft in seiner Biographie Hintergrundinformationen, Familiengeschichten, Anekdoten und Werkinterpretationen zu einer Sozialgeschichte Irlands.